Herzlich willkommen auf der Seite der Gemeinsamen Registrierungsstelle zur Unterstützung der Umsetzung des § 140 d SGB V

 

Aktualisierter Bericht zur Entwicklung der Integrierten Versorgung 2004 – 2008

Ergänzt um die Ergebnisse der Umfrage zur Verwendung der Mittel aus der Anschubfinanzierung der Jahre 2006 bis 2008.

 

Bericht zur Entwicklung der Integrierten Versorgung 2004 – 2008

 

Mit dem GKV-Wettbewerbsstärkungs­gesetz wurden die Regelungen zur Integrierten Versorgung nach § 140a ff. SGB V modifiziert. Unter anderem ist in § 140d SGB V das Meldeverfahren und die Berichtspflicht der Registrierungsstelle neu geregelt.

Die gemeinsame Lenkungsgruppe der Registrierungsstelle hat daraufhin einen neuen Meldebogen erstellt, der für alle Verträge gilt, die nach In-Kraft-Treten des GKV-WSG (01.04.2007) beginnen. Dieser Meldebogen trägt sowohl dem gestiegenen Informationsbedürfnis der von einer Rechnungskürzung betroffenen Leistungserbringer (Krankenhäuser und Kassenärztliche Vereinigungen) als auch den Berichtspflichten der Registrierungsstelle Rechnung. Ergänzend wurden auch die Ausfüllhinweise überarbeitet.